Igel-Logo

Der neue Wochenmarkt

13.11.2017

Inzwischen sind die Bauarbeiten schon am Dolce Vita angekommen und der Übergang zur Oberstrasse wird optisch angepasst. Somit kann nun auch der  Wochenmarkt die neu gestaltete Fläche vollständig bespielen.

Im Anschluß daran folgen noch die Übergänge Kölnstrasse/Markt – Kaiserplatz/Markt und Weierstrasse/Markt. Das Ende der aufwendigen Bauarbeiten zur Neugestaltung des Marktes nähern sich somit rapide dem Ende.

Die ersten neuen Bäume für den Marktplatz sind bereits angekündigt, vorgesehen vom ipunkt über die Marienstatue bis hin zum Extrablatt.

Die meisten Gastronomen haben ihre neuen Bereiche für ihre jeweilige Außengastronomie bezogen und laden nicht nur zum Verweilen ein, sondern bieten ein ganz neues Ambiente während des Wochenmarktes.

Auch das kleine, gemütliche Café, Angie´s Mocca, konnte heute seine Schirme zum ersten Mal aufstellen und testen.

 

07.11.2017

Obwohl der Umbau des Marktplatzes noch nicht ganz beendet ist, hält der Wochenmarkt bereits seinen Einzug und macht somit Platz für den Weihnachtsmarkt auf dem Kaiserplatz.
Erstmals ist auch die Gastronomie mit eingebunden und die Anordnung der Stände so optimiert, dass der Markt den lang ersehnten Flair erhält, den wir sonst nur im Urlaub genießen können. Alle Stände sind rundherum einsehbar und erhöhen somit die Attraktivität und das Leben des Marktes ungemein. Es macht richtig Spaß, dem Markttreiben bei einer Tasse Kaffee zusehen zu können, aber auch zum Kauf animiert zu werden 😉

In Kürze wird auch der letzte, hintere Teil von der Strabag fertig gestellt sein, sodaß der Wochenmarkt wieder komplett in seiner neuen Form aufgestellt sein wird.

Besuchen Sie diesen tollen Markt und machen Sie sich selber ein Bild vom neuen Flair ! 😀